DER BALL ROLLT : Wachstumsmarkt Rugby

Seit 2009 befassen wir uns mit der Sportart Rugby. Sowohl aus sportlicher, wirtschaftlicher als auch organisatorischer Sicht. Kurz nach der Bekanntgabe durch das Internationale Olympische Komitee (IOC) im September 2009, das  Rugby bei den Olympischen Spielen 2016 wieder in das Programm aufgenommen wird, veröffentlichten  wir ein erstes Konzept für den deutschen Rugbysport mit dem klaren Ziel : Weltklasse in fünf Jahren. Knapp ist die deutsche Männer 7er Mannschaft in 2016 an der Qualifikation gescheitert. Die Tendenz im deutschen Rugbysport zeigt weiter nach oben. Wir begleiten den „Hoologansport played by Gentlemen“ (so die Rugbyspieler über sich selbst)  in Deutschland, auf Vereins- und Verbandsebene, sowie im Bereich Veranstaltungen. 

Im September 2016 vertraute der Deutsche Rugby Verband der Erfahrung von 2K+ Management bei der Erstellung des Leistungssport Konzepts 2020/24 für das olympische 7er Rugby. 

Innovatives LERNEN: Social Video Learning in Sport&Management

Die Qualität der Aus- und Fortbildung der Trainer, Betreuer, Schiedsrichter und Mitarbeiter ist ein wichtiger Erfolgsfaktor sowohl im Spitzen- und Breitensport. Mit innovativen Didaktik Konzepten und der international ausgezeichneten online Umgebung edubreakSPORTCAMPUS®  hat sich die Firma Ghostthinker aus Augsburg in den letzten zehn Jahren eine führende Position im Bereich digitalen Medien für Aus- und Weiterbildungsprogramme erarbeitet.

Seit 2016 vertritt 2K+ Management die Firma Ghostthinker im Bereich international Business Development und positioniert den edubreakSPORTCAMPUS® aktiv in ausgesuchten internationale Märkten.